Hologramme und künstliche Atome

2018-11-04T09:50:13+00:00

Seit Jahren sind die Entwickler von Computerspielen auf der Suche nach Performance und immer besseren Grafiken. Das aktuelles Design von virtuellen Dingen, die in Computer Animation und Spielen benutzt werden, basiert auf Polygonen.

Wenn man in 3D Umgebungen mit einer 3D Brille betrachtet, werden aus Polygonen aber teilweise wieder Flächen. Der Zauber geht bedingt, durch die Tiefeninformation des zweiten Auges, verloren. Um […]

Hologramme und künstliche Atome2018-11-04T09:50:13+00:00

Kara will leben! Echtzeit auf der PS3 ist noch nicht am Ende

2012-03-24T10:29:39+00:00

Eigentlich, soll dieses nur die Demonstration einer neuen 3D-Engine, welche 3D-Spiele realistisch aussehen lässt, sein. Die Macher von Heavy Rain, dass sicherlich noch in vielen Spielerköpfen verankert ist, wollen aber nicht nur die neue Technologie zeigen, sondern auch eine herzzerreißende Geschichte erzählen.

Ich glaube, es ist Ihnen gelungen 😉 . Bleibt zu hoffen, dass wir die gute Kara noch einmal in einem […]

Kara will leben! Echtzeit auf der PS3 ist noch nicht am Ende2012-03-24T10:29:39+00:00

Gegenstände drucken wird Alltag

2012-02-23T18:00:59+00:00

Bei Star Trek (Raumschiff Enterprise)  gibt es eine Technologie, die sich Replikator nennt und einfach Gegenstände und Lebensmittel aus dem Nichts erzeugen kann. Nun leben wir aber nunmal nicht auf der Enterprise und müssen unser Essen selber kochen, was das erzeugen von Gegenständen angeht, sieht es schon anders aus.

So können 3D-Modelle mittlerweile “gedruckt” werden. Dabei werden die 3D-Daten an den 3D-Drucker, […]

Gegenstände drucken wird Alltag2012-02-23T18:00:59+00:00

Eine kurze Geschichte über computergenerierte Charaktere

2011-07-30T11:00:12+00:00

Wie ich schonmal geschrieben habe, beschäftige ich mich abundzu mal mit dem Erstellen von Computeranimationen. Zwar eher in Richtung “Ich lasse einen Ball hüpfen” als “Die Uruk Hai greifen Helms Klamm an”, aber die Werke die man selber erschaffen hat bewertet man ja auch anders als die Produkte Hollywoods.

Dennoch braucht alles seine Anfänge. Und auch, wenn man dem englischen […]

Eine kurze Geschichte über computergenerierte Charaktere2011-07-30T11:00:12+00:00

Gebäudeprojektion in Prag

2011-05-31T06:55:04+00:00

Es scheint mittlerweile so einige Agenturen zu geben, die sich mit Gebäudeprojektion bzw. Videomapping beschäftigen. Diese wurde zum 600-jährigen Bestehen dieses Turmes in Prag, von der Agentur The Macula in Szene gesetzt.

Hier noch einmal eine andere Perspektive. Ist aber das selbe Ereignis.

Nachtrag… Wem das gefällt kann auch hier mal gucken 😉

Via Adafruit

 

Gebäudeprojektion in Prag2011-05-31T06:55:04+00:00

3D ohne Brille gibts nicht nur bei Nintendo

2011-05-24T12:00:10+00:00

Ein nettes Konzept, das die Kollegen Jeremie Francone und Laurence Nigay vom Laboratory of Informatics in Grenoble (Frankreich) in den Appstore für iPad und iPhone geworfen haben.

Es gibt bereits verschiedene Apps die versucht haben das über den Lagesensor des iPhone und iPads zu lösen. Problematisch ist dabei, das der Betrachtungswinkel des Menschen hierbei nicht berücksichtigt werden kann. Die App […]

3D ohne Brille gibts nicht nur bei Nintendo2011-05-24T12:00:10+00:00

Ein 10-Jähriger der einen 3D-Drucker erklärt…

2011-02-15T08:44:27+00:00

Ich denke mit deutschen Worten kann man nicht ausdrücken wie “FUCKING AWESOME” ich den Kleinen finde. Die meisten Leute wissen nichtmal was ein 3D-Drucker ist, und der Kleine macht das souverän wie Steve Jobs. Wenn man es versteht muss man sogar darüber lachen 😉

Ein 10-Jähriger der einen 3D-Drucker erklärt…2011-02-15T08:44:27+00:00

3D – Der neue Hype…

2010-11-21T17:55:10+00:00

… ist einer oder keiner? Bzw. Kommt 3D nun oder nicht?

Der neue Fernseher kann 3D. “Fein, ich hab noch ein paar alte rot/grün-Brillen im Schrank”, dachte ich. Aber gute Freunde und Verkäufer meines Vertrauens sollten mich aufklären.

Die alten Rot/grün-Brillen kann man wegwerfen, denn für die neuen Modelle braucht man durch […]

3D – Der neue Hype…2010-11-21T17:55:10+00:00

Back to the Root – Rendering!!!

2010-07-07T18:00:42+00:00

Früher habe ich sehr viel Zeit aufgewendet um möglichst realistisch aussehende Bilder mit dem Computer zu erstellen. Hierzu verwendet man CGI-Programme, also Programme in denen man dreidimensonal Objekte erschaffen kann. Dieses passiert natürlich nur “virtuell”. Das Motiv oder Objekt sieht dann in den Programmen aus wie eine Art Drahtgeflecht, die man anschliessend mit einer Textur(einem beliebigen Bild) und Materialeigenschaften […]

Back to the Root – Rendering!!!2010-07-07T18:00:42+00:00